Glücksrad Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen für die Glücksrad-Aktion bei Odernichtoderdoch

§ 1 Zur Teilnahme berechtigt

Zur Teilnahme berechtigt sind volljährige Personen sowie beschränkt geschäftsfähige Personen mit Zustimmung der/des Erziehungsberechtigten.

§ 2 Ausschluss von der Teilnahme

Personen, die Waren als Unternehmer (§ 14 BGB) oder für einen Unternehmer kaufen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Gleiches gilt für Verbraucher, die ein oder mehrere Produkte in nicht haushaltsüblichen Mengen kaufen.
Im Falle eines Verstoßes gegen die Teilnahmebedingungen ist Odernichtoderdoch berechtigt, die jeweilige Person von der Teilnahme auszuschließen.
Personen, die den Teilnahmevorgang oder die Durchführung des Gewinnspiels manipulieren oder zu manipulieren versuchen, können von der Teilnahme ausgeschlossen werden.

§ 3 Verbot der Mehrfachteilnahme

Jede Person darf an dem Gewinnspiel nur einmal teilnehmen.

§ 4 Teilnahmezeitraum

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist auf den Zeitraum vom 23.02.2018 um 12.00 Uhr bis zum 25.02.2018 um 23.59 Uhr beschränkt.

§ 5 Gewinnchancen

Auf dem Glücksrad befinden sich neun Felder mit unterschiedlicher Gewinnwahrscheinlichkeit:

  • 5 % Rabatt: 21 %
  • 10 % Rabatt: 40 %
  • Notizblock A6 "Mach ich, nur nicht heute": 12 %
  • 15 % Rabatt: 10 %
  • Kostenfreier Versand: 10 %
  • Turnbeutel “collect moments and things”: 5 %
  • Daily Planner: 1,5 %
  • 100 €-Gutschein: 0,15 %
  • Niete 0 ;)

§ 6 Gewinneinlösung

(1) Durch Betätigung des “Einlösen”-Buttons wird der erzielte Gewinn automatisch dem Warenkorb hinzugefügt. Es gelten folgende Bestimmungen:

1. Für die Inanspruchnahme von Sachpreisen und Rabatten gilt ein Mindestbestellwert in Höhe von 20 €. Der Mindestbestellwert ist der reine Warenwert ohne Porto.
2. Gutscheine dürfen nicht weiterverschenkt oder weiterverkauft werden, sind nicht mit anderen Gutscheinen oder Rabatten kombinierbar und können nicht auf den Kauf von Gutscheinen angewandt werden.

(2) Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt der Teilnehmer sein Einverständnis mit der Geltung der Teilnahmebedingungen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

§ 7 Ablaufstörungen

Odernichtoderdoch ist berechtigt, das Gewinnspiel jederzeit und ohne Vorankündigung aus zwingenden sachlichen Gründen zu beenden oder in modifizierter Weise fortzuführen. Ein solcher zwingender Sachgrund liegt vor, wenn die Integrität oder die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels infolge von Störungen des Gewinnspielablaufs, die nicht ohne weiteres behebbar sind, oder infolge von tatsächlichen oder rechtlichen Gründen nicht mehr gewährleistet ist.

§ 8 Datenschutz

(1) Odernichtoderdoch nutzt die angegebenen Daten nur für die Dauer des Gewinnspiels und nur zu dessen Durchführung und zur Gewinnermittlung und -benachrichtigung, es sei denn Odernichtoderdoch wurden an anderer Stelle weitere Rechte eingeräumt. Odernichtoderdoch wird die Daten nur an Dienstleister weitergeben, die im Rahmen der Durchführung des Gewinnspiels durch Odernichtoderdoch beauftragt sind. Die Dienstleister sind zur Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen verpflichtet. Teilnehmer können die bei Odernichtoderdoch gespeicherten Daten überprüfen, korrigieren und löschen lassen oder ihre Einwilligung zur Nutzung widerrufen.

(2) Mit Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass im Falle des Gewinns der Vor- und Nachname auf den Social Media-Kanälen von Odernichtoderdoch bekanntgegeben wird. Außerdem stimmt der Teilnehmer zu, dass seine Kontaktdaten im Falle des Gewinns zum Zwecke der Gewinnzustellung an einen Drittanbieter übermittelt werden.