15% Shopping-Tage: Nutze den Code SHOPPINGTAGE_15 und spare bis 9. Oktober.

DIY-Traumfänger mit individuellem Babyname und Trockenblumen

Titelbild_DIY_Traumfaenger_BabynamezHov4Z9kNLFUe

Super süße Deko und individuelles DIY-Geschenk zur Geburt: Kramt die Bastelkiste hervor und gestaltet mit uns einen wunderschönen personalisierten Traumfänger fürs Kinderzimmer! Nicht nur ein tolles Erinnerungsstück, welches man mit Liebe selbst für die Kleinen herstellt, sondern auch wunderschöne Wanddeko, die das Kinderzimmer noch ein Stück persönlicher macht!

DIY Traumfänger mit Name fürs Kinderzimmer

Für den selbstgemachten Traumfänger mit süßen Bommeln, Namensschriftzug und Trockenblumen braucht ihr:

  • Holz-/ oder Metallring (Durchmesser 25-30 cm)
  • Pappe (mind. 30 x 30 cm)
  • Schere
  • Bleistift
  • Acrylfarbe
  • Pinsel
  • Trockenblumen
  • Draht
  • Wolle
  • Dose

 

Die Bommel:

  • Für die Bommel müsst ihr als erstes zwei gleich große Kreise aus Pappe ausschneiden. Schnappt euch am besten eine Dose zum Vorzeichnen. Der Kreis sollte etwas größer sein, als die fertigen Pompons. In der Mitte zeichnet ihr noch einen weiteren Kreis, der ebenfalls ausgeschnitten wird. Dafür könnt ihr einfach eine Klebebandrolle auf euren großen Kreis legen, mittig ausrichten und das Innere nachzeichnen sowie ausschneiden.
  • Damit die Wolle um die Pappe gewickelt werden kann, schneidet ihr nun noch ein kegelartiges Stück heraus, dass den kleinen mit dem großen Kreis quasi verbindet. - Fertig sind die Pompon Maker!

Collage_DIY_Traumfaenger_Babyname3epeUxwFDdu5F

  • Nun legt ihr die beiden Papp-Scheiben übereinander, sodass die Öffnungen ebenfalls übereinander liegen und wickelt eure Wolle einfach nach und nach um die Pappe.
  • Achtet dabei darauf, dass ihr gerade und schön fest wickelt, damit der Pompon am Ende schön flauschig und eng gebunden wird.

Collage_DIY_Traumfaenger_Babyname2jZW7E0TqmrMkc

  • Sobald ihr damit fertig seid, könnt ihr zwischen den beiden Pappkreisen eure Schere ansetzen und die Wolle aufschneiden.
  • Zum Schluss nur noch einen Faden zwischen die Pappkreise legen und die Wollfäden fest zusammenbinden. Danach könnt ihr die Pappkreise entfernen und Tadaa - euer erster Bommel ist fertig!

 

Der Ring:

Collage_DIY_Traumfaenger_Babyname3g64I027TAKMC7

  • Für den Schriftzug im Ring, schreibt ihr am besten den Namen eures Babys groß vor und schneidet ihn aus, um zu schauen, ob er gut in den Ring passt. Tipp: Solltet ihr noch keine Handlettering-Künstler*innen sein, schreibt den Namen einfach in einem Schreibprogramm am Computer vor und druckt ihn anschließend in der passenden Größe aus.
  • Diesen Ausdruck benutzt ihr nun als Schablone. Schnappt euch also wieder einen Bogen Pappe und zeichnet die Umrisse des Namens nach.
  • Anschließend schneidet ihr auch diesen wieder aus, nun habt ihr einen stabilen Schriftzug, den ihr später gut an eurem Ring anbringen könnt.
  • Vorher kommt aber erstmal Farbe ins Spiel: Bemalt den Babynamen in einem zarten Babyblau, Rosé oder einfach eurer Lieblingsfarbe! Wir haben hier passend zum Ring, goldene Acrylfarbe gewählt.

Collage_DIY_Traumfaenger_Babyname4KCAkZVoa3juv3

  • Solange die Farbe trocknet, könnt ihr euch nun eure Trockenblumen nehmen und aus einzelnen Blumen kleine Sträuße zusammenstellen. Haltet sie vorab ebenfalls für das Größenverhältnis einmal an den Ring. Seid ihr mit eurem Bündel zufrieden, könnt ihr es mit etwas Draht, den ihr unten um die Sträucher wickelt, zusammenbinden.

Collage_DIY_Traumfaenger_Babyname5sLIFmrSSxiC6k

  • Danach knotet ihr auch die Baumwoll-Puschel an den Metallring und bringt den Namen mit einer Heißklebepistole an.
    Fertig ist euer DIY Traumfänger mit Babyname!

Collage_DIY_Traumfaenger_Babyname69S9hpfv27kSCB

Darf’s noch ein bisschen mehr sein?

Für einen noch schöneren Traumfänger-Look könnt ihr am unteren Teil des Rings Bänder in verschiedenen Farben anbringen. Wir empfehlen Farben passend zu den Bommeln zu wählen.

Der Traumfänger eignet sich auch super als Geschenk zur Geburt, zum 1. Geburtstag oder zur Taufe. Passend dazu könnt ihr unsere Meilensteinkarten oder auch unser Erinnerungsbuch "Dein erstes Lebensjahr" und viele weitere süße Aufmerksamkeiten in unserer Baby Kollektion entdecken!

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachbasteln!

Euer Odernichtoderdoch-Team

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.