Christmas Shopping-Tage: Spare bis zum 11. Dezember 15 %* auf Weihnachtsgeschenke mit dem Code CHRISTMAS_15

Erinnern, spielen, lachen – Die tierisch süße Kinder-Kollektion

U-bersichtsbild-ohne-Text

Unsere Kinderwelt hat Zuwachs bekommen von drei farbenfrohen Produkten, die nicht nur Kindern viel Freude bereiten. Neben bestärkenden Affirmationskarten, die Kinder dabei unterstützen sollen, positive Gedanken über sich selbst zu manifestieren, steht das Kita-Erinnerungsbuch für nahezu unzählige Momente voller Kinderglück. Das neue Kindertagebuch soll Kinder spielerisch an erste Reflexionen heranführen. Und weil wir auch noch weitere Erinnerungen schaffen wollen: 52 Anregungen für Projekte, Experimente, Basteleien und Unternehmungen die noch mehr Potenzial für unvergessliche Familienmomente bieten. 

Collagen_KitaKram_01

„Ich bin einzigartig!” – Affirmationskarten für Kinder

„Ich bin mutig”, „Ich glaube an mich”! Affirmationen sind kleine Sätze mit großer Wirkung! Besonders für Kinder, die noch ganz am Anfang stehen, ihr Selbstwertgefühl zu entwickeln und zu stärken, können die richtigen Worte ein wundervolles Werkzeug sein. Durch die neuen Affirmationskarten möchten wir Kinder dabei unterstützen, positive Gedanken zu verinnerlichen, die ihr Selbstbewusstsein stärken.

Die 15 Affirmationskarten im A7 Format sind ein tolles Geschenk zur Einschulung, in der Schultüte, als kleine Anerkennung von Lehrer*innen zwischendurch oder als Dekoration für das Kinderzimmer. Die liebevollen Illustrationen ermöglichen es den Kindern, sich leicht mit den stärkenden Glaubenssätzen zu identifizieren. 

Collagen_KitaKram_02

Momente voller Kinderglück gesammelt im Kita-Erinnerungsbuch

Zeit mit Kleinkindern ist voller erster Male, ein magisches Erlebnis jagt das Nächste. Dazu gehört natürlich die aufregende und spannende Kindergartenzeit: Es wird viel erlebt und gelernt. SO viel, dass ein Kind alleine sich das gar nicht alles merken kann. Aber mit etwas Hilfe von Mama, Papa, Oma, Opa, Tante, Onkel, Hund und Katze können alle Erinnerungen wie ein kleiner Schatz gehütet werden in unserem neuen Kita-Erinnerungsbuch.

Auf 64 Seiten können Kinder sich an erste Freundschaften, tolle Spiele, witzige Geschichten, kleine Wehwehchen und die ganz großen Kinder-Abenteuer erinnern. Sich an schöne Erlebnisse zu erinnern, ist zudem richtig gut für die kindliche Seele! 

Collagen_KitaKram_03

Woche für Woche erinnern, spielen und lachen – Das Kindertagebuch

Eine Woche im Leben von Kindern kann schon wahnsinnig aufregend und kunterbunt sein! Kleine Rituale und gemeinsames Erinnern kann Kindern wunderbar helfen, erstes reflektieren zu lernen und die eigene wilde Gefühlswelt zu begreifen. Unser Kindertagebuch bietet altersgerecht wöchentlich Platz für kurze erste Reflexionen. Und weil gemeinsame Rituale und Familienzeit für alle großen Spaß bedeuten, bietet das Kindertagebuch 52 bunte Inspirationen und Ideen für wöchentliche Unternehmungen, Projekte, Basteleien und vieles mehr – für die extra Portion Familien-Freude!

Und weil die Herbstzeit wie gemacht ist für kreative Projekte Zuhause haben wir zwei wundervolle DIYs für euch, die verregnete Nachmittage mit Freude füllen.

DIY: Knete Selbst machen

Kneten macht einfach Spaß, das Matschen und Formen lässt Kinder richtig in ihrer Fantasie versinken, übrigens funktioniert das auch immer noch bei Erwachsenen ganz gut! Neben einer extra Portion Spaß fördert kneten die Feinmotorik und die kindliche Kreativität – also auf die Knete, fertig, los! 

Collagen_KitaKram_06

IHR BRAUCHT:

  • 125 g Mehl
  • 2 EL Backpulver
  • 150 g Salz
  • 175 - 250 ml siedendes Wasser (Achtung, heiß! Bitte nur Kinder und Erwachsene gemeinsam)
  • 1 EL Öl
  • Lebensmittelfarbe

 

Collagen_KitaKram_07 

SO ENTSTEHT DIE KNETE:

  • Alle trockenen Zutaten in einer Schüssel vermischen.
  • Das siedende Wasser und das Öl hinzugeben und alles zu einem glatten Teig mixen.
  • Wenn die Masse abgekühlt ist, den Teig in mehrere Portionen teilen und mit den gewünschten Lebensmittelfarben färben.
  • Dann kann munter drauflos geknetet werden.

(Luftgeschützt aufbewahrt hält sich die Knete ca. 6 Monate.)

DIY: Regenbogen Experiment

Tüfteln, ausprobieren, untersuchen – kleine Experimente lassen Kinder ganz leicht und spielerisch die Sache mit Ursache und Wirkung erforschen und bringen zudem das magische Funkeln in große, wache Kinderaugen. 

Collagen_KitaKram_04

IHR BRAUCHT:

  • Zwei Gläser
  • Wasser
  • Streifen Küchenkrepp
  • Filzstifte in Regenbogenfarben

 

Collagen_KitaKram_05

SO ENTSTEHT EIN REGENBOGEN

  • Zwei Gläser werden bis zur Hälfte mit Wasser gefüllt.
  • Dann schneidet man einen breiten Streifen Krepppapier zurecht.
  • Die Enden werden mit Filzstift in Regenbogenfarben angemalt.
  • Nun werden die Enden in je einen Becher in das Wasser getaucht.
  • Und jetzt wird beobachtet, wie der Regenbogen wächst und sich verbindet (siehe Skizze).

Und fertig ist ein kunterbunter Regenbogen!

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.