Tassenkuchen mit Blaubeeren und DIY Tischdeko

So langsam fängt wieder die Beerenzeit an und wir haben ein tolles Rezept für euch gefunden, das sich auch super als Frühstücksidee für Langschläfer eignet. Wenn ihr stolzer Besitzer einer Mikrowelle seid und am nächsten Wochenende noch nichts vorhabt (Sonntag ist Muttertag!), dann ladet doch mal eure Lieblingsmenschen auf ein wunderschönes spätes Tassenkuchenfrühstück ein!

Der kleine Kuchen ist super lecker und total unkompliziert - außerdem ist er in wenigen Minuten fertig!

tassenkuchen_blaubeeren_5_webleckerlecker

tassenkuchen_blaubeeren_2_web5915a522d5989

tassenkuchen_schrift

 Das braucht ihr dazu:

  • Mikrowelle
  • Tassen
  • Küchenwaage 


Pro Tassenkuchen:

  • 40g Butter
  • 1 Ei
  • 4 EL Mehl
  • 1 TL Vanillinzucker
  • 1-2 EL Milch oder Sahne
  • 1 EL gemahlene Mandeln
  • Blaubeeren für den Teig und die Deko
  • Puderzucker zum Bestreuen


Zubereitung:

  1. Zuerst die Butter in der Tasse in die Mikrowelle stellen (unbedingt mit Spritzschutz!) und schmelzen.
  2. Das Ei mit dem Zucker in einer seperaten kleinen Schale schaumig schlagen.
  3. Das Gemisch zu der Butter in die Tasse füllen, die restlichen Zutaten ergänzen und gut durchrühren.
  4. Jetzt nach Belieben Blaubeeren untermischen und noch ein paar Blaubeeren oben in den Teig drücken.
  5. Tassenkuchen auf höchster Stufe max. 2 Minuten in der Mikrowelle "backen".
  6. Mit Puderzucker bestreuen und mit den restlichen Beeren dekorieren und servieren.

Fertig ist euer Tassenkuchen!

 tassenkuchen_blaubeeren_8_web

tassenkuchen_blaubeeren_7_web

Um neben dem leckeren Tassenkuchen auch noch ein bisschen schöne Deko herzuzaubern, haben wir euch einen Bogen zum Selbstausdrucken vorbereitet. Dazu müsst ihr einfach nur auf das nachfolgende Bild klicken und dann öffnet sich ein neues Fenster mit der hochauflösenden Datei, die ihr speichern könnt.

blaubeeren_printable_web

Wir wünschen euch viel Spaß beim Backen, Basteln und Frühstücken!

Eure Joana & Team Odernichtoderdoch

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.